HTO: Seit 2006 die Experten für Wärmetechnik und Oberflächenbehandlung in der Ortenau

Was 2006 mit vier Mitarbeitern, zwei umgebauten Gewerbehallen, einem LKW und jeder Menge Leidenschaft für die Wärmetechnik begann, hat sich schnell zu einem gefragten Dienstleister der metallverarbeitenden Industrie in der Ortenau entwickelt – und das nicht ohne Grund.


Denn die Härtetechnik & Oberflächenbehandlung GmbH aus Friesenheim, kurz HTO, verfügt inzwischen nicht nur über 14 Anlagen in fünf Produktionshallen, die 50 Wochen im Jahr 24 Stunden am Tag im Dienste des Kunden im Einsatz sind, sondern bietet auch eine große Flexibilität in puncto Wärmebehandlungsverfahren sowie Form, Größe und Beschaffenheit der zu veredelnden Bauteile. Ob 100-Gramm-Teil für den kleinen Maschinenbaubetrieb um die Ecke oder 3-Tonnen-Zahnrad für deutsche Global Player: Wer persönliche Beratung gepaart mit Kompetenz, Zuverlässigkeit, Qualität und Schnelligkeit schätzt, ist bei HTO genau richtig!

Dabei spricht nicht nur das flächenmäßige Wachstum – von 1100 Quadratmetern Gesamtfläche im Jahr 2006 auf 3200 Quadratmeter Produktion, 600 Quadratmeter Verwaltung und 200 Quadratmeter Sozialräume im Jahr 2015 – für eine erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens, sondern auch Mitarbeiterzufriedenheit und -wachstum.

Seit 2015 bildet HTO sogar aus:
zum Industriemechaniker Fachrichtung Instandhaltung sowie zum Werkstoffprüfer in der Wärmebehandlung.

Ausbildung und Karriere bei HTO

Sie möchten mehr über die Ausbildung in unserem Unternehmen und unsere aktuellen Stellenangebote erfahren?

Aktuell sind leider alle Stellen bei uns besetzt.
Sobald wir Unterstützung benötigen, erfahren Sie dies an dieser Stelle.

Wie Sie noch mehr über uns erfahren können
Sie haben noch Fragen?
Den richtigen Ansprechpartner finden Sie hier!

Und wenn Sie mögen, dann werfen Sie doch gleich noch einen Blick auf unsere wichtigsten Zertifikate und Downloads!

An über 14 Anlagen, in fünf Produktionshallen 24 Stunden am Tag im Dienste unserer Kunden.